Ganter Herren Giacomo WinterG Brogue Schnürhalbschuhe Braun cognac 2600

B01EG4MAJO

Ganter Herren Giacomo Winter-G Brogue Schnürhalbschuhe Braun (cognac 2600)

Ganter Herren Giacomo Winter-G Brogue Schnürhalbschuhe Braun (cognac 2600)
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Leder
  • Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Absatzform: Flach
Ganter Herren Giacomo Winter-G Brogue Schnürhalbschuhe Braun (cognac 2600) Ganter Herren Giacomo Winter-G Brogue Schnürhalbschuhe Braun (cognac 2600) Ganter Herren Giacomo Winter-G Brogue Schnürhalbschuhe Braun (cognac 2600) Ganter Herren Giacomo Winter-G Brogue Schnürhalbschuhe Braun (cognac 2600) Ganter Herren Giacomo Winter-G Brogue Schnürhalbschuhe Braun (cognac 2600)

ACTS /// TEAMLEITER RESOURCING, DUMMY & COORDINATION

1. Seit wann arbeitest du bei ACTS?

Am 5. März 2007 habe ich im Rahmen meines Studiums bei ACTS als Praktikant in der Abteilung „Prüftechnologie“ angefangen. Nach meinem Praxissemester arbeitete ich noch ein weiteres halbes Jahr als Werkstudent, bevor ich im Frühjahr 2008 meine Diplomarbeit bei ACTS schrieb. Im Herbst 2008 wurde ich schließlich als Ingenieur in der Abteilung „Datentechnik“ übernommen. Nachdem ich zwischenzeitlich auch die Funktion des Security Managers begleitete, wechselte ich 2013 als Projektleiter in das Team „Test Technology“. Anschließend wurde ich Senior Ingenieur in der Abteilung Resourcing, Dummy & Coordination, wo ich nach nur sechs Monaten zum Teamleiter befördert wurde.


Lafuma Herren M Laftrack Trekking Wanderhalbschuhe Schwarz Black/Dark Shadow

Durch ein vorheriges Praxissemester bei einem anderen bekannten Automobilunternehmen konnte ich bereits erste Einblicke in die passive Fahrzeugsicherheit gewinnen. Hierbei stand immer wieder auch das Unternehmen ACTS im Fokus. Das machte mich neugierig und bewegte mich dazu, mich direkt im Anschluss an mein erstes Praxissemester bei ACTS zu bewerben.


3. Wie gestaltet sich dein Arbeitsalltag?

Mein Arbeitsalltag ist sehr abwechslungsreich und verläuft jeden Tag anders. Als Teamleiter im Ressourcenlabor ist es meine Aufgabe, meine Mitarbeiter zu führen und sie bei ihren täglichen Herausforderungen zu unterstützen. Einer der Bausteine beschreibt hierbei das „Trouble-Shooting“ in den Bereichen Mess-, Dummy- und Kameratechnik. Des Weiteren nehme ich zusätzlich an den Management-Meetings teil, um teamübergreifende Themen und Projekte im Führungskreis zu besprechen.

Hummel Winter Stadil Schuhe Medival Blue/Ribbon Re Dunkelblau

Es fällt mir sehr schwer, nur einen schönsten Tag bei ACTS zu beschreiben. Es freut mich sehr, dass das Unternehmen den Mitarbeitern so viel Vertrauen entgegenbringt und ich innerhalb von sieben Jahren den Weg vom Praktikanten zum Teamleiter gehen durfte. Außerdem haben wir hier im Unternehmen ein sehr freundschaftliches, fast schon familiäres Verhältnis zueinander, was sich auch außerhalb der Geschäftszeiten bemerkbar macht. So habe ich meinen Trauzeugen und heutigen besten Freund hier in unserer gemeinsamen Zeit in der Abteilung „Prüftechnologie“ kennengelernt. 

1. Aufenthalt mit Stipendium

Wenn Sie Ihren Forschungsaufenthalt durch ein Stipendium finanzieren, sind Sie in der Regel von der Sozialversicherungspflicht befreit- mit Ausnahme der Krankenversicherung, um die Sie sich auch als Stipendiat/in kümmern müssen. Bitte beachten Sie, dass Sie grundsätzlich nicht über die Universität versichert sind und sich um jeglichen Versicherungsschutz selbst kümmern müssen. Neben der obligatorischen Krankenversicherung sind folgende Lowa Herren Innox Evo Gtx Lo Wanderstiefel UK 9
 empfehlenswert.

2. Aufenthalt mit Arbeitsvertrag an der Philipps-Universität Marburg

Wenn Sie einen Arbeitsvertrag mit der Philipps-Universität Marburg abschließen, unterliegen Sie grundsätzlich der deutschen Sozialversicherungspflicht. In Deutschland gibt es gesetzlich festgelegte Beiträge zu den Sozialversicherungen. Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen jeweils die Hälfte der Beiträge. Die Beiträge zur Unfallversicherung werden allein vom Arbeitgeber getragen.
Sobald Sie Ihre Arbeitsstelle angetreten haben, übernimmt Ihr Gastinstitut die für die Anmeldung zur Versicherung erforderlichen Schritte. Sie können sich bei der von Ihnen ausgewählten Krankenkasse anmelden, die dann die weiteren Sozialversicherungsträger informiert. Nach Erledigung des Anmeldeverfahrens erhalten Sie vom Träger der Rentenversicherung die Versicherungsnummer. Für das Entrichten der Beiträge ist der Arbeitgeber verantwortlich, der den Betrag bei jeder Gehaltszahlung einbehält.


Weiterführende Informationen:

Die TUHH ist eine der erfolgreichsten Technischen Universitäten Deutschlands. Doch was wäre sie ohne ein gelebtes und vielschichtiges Netzwerk von Freunden und Förderern.

TU & YOU ist eine gemeinsame Initiative von TUHH,  Verein der Alumni und Förderer der TUHH e. V. Stiftung der TUHH  und  New Balance Trainers New Balance MRL420 Shoes Light Blue Blau
 mit dem Ziel, ein enges Kompetenznetzwerk zwischen Alumni, Studierenden, Professoren und Mitarbeitenden der TUHH sowie Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Kultur aufzubauen.

Private und berufliche Kontakte sind ein fester Bestandteil unseres Netzwerkgedankens. Außerdem verbindet alle Mitglieder von TU & YOU ein gemeinsames Studium oder der gemeinsame Arbeitsplatz sowie das Interesse an der weiteren Entwicklung der TUHH.

Als Mitglied im Verein der Alumni und Förderer bleiben Sie in Kontakt mit Ihrer Alma Mater und profitieren von vielen  Vorteilen und Vergünstigungen . Mit den Mitgliedsbeiträgen können wir Angebote für Alumni weiter ausbauen und die TUHH in Forschung und Lehre unterstützen.

Als  Stifter oder Sponsor  können Sie junge Menschen, die Lehre, die Forschung und das internationale Campusleben an der TUHH unterstützen und somit für einen starken Nachwuchs sorgen. Sprechen Sie uns gerne an und werden Sie Teil eines nationalen und internationalen Alumni-Netzwerkes – Stay TUned!